Guido Cantz Krankheit
Guido Cantz Krankheit

Guido Cantz Krankheit-Guido Cantz ist ein deutscher Fernsehmoderator, Komiker und Autor, der in Berlin lebt.

Nach dem Abitur am Maximilian-Kolbe-Gymnasium in Köln-Wahn und dem anschließenden Weltkriegsdienst studierte er von 1991 bis 1994 Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und absolvierte eine Ausbildung zum eidg. geprüften kaufmännischen Medienassistenten 1996 am Joseph-DuMont-Berufskolleg in Köln.

Seit 1991 tritt Cantz beim Kölner Karneval auf, zunächst als “Mann für alle Situationen”. Er ist dort bis zu 250 Mal pro Sitzung aufgetreten.

Seit 1998 ist er oft als Komiker und Moderator im Fernsehen zu sehen. Neben zahlreichen Gastauftritten in Comedy- und Satire-Shows wie dem Quatsch Comedy Club, TV Total, Ottis Schlachthof und Genial ist er auch als Moderator für eigene Unterhaltungsformate tätig.

So war er als Moderator der Fernsehsendungen Karnevalissimo (ZDF), Kenn ich (Kabel 1), Die Edgar Wallace Show (Kabel 1), Deal or No Deal (SAT 1) und Wie geil ist das denn überhaupt? (WDR). Seit 2010 sendet er die Saturday-Afternoon Show. Findest du es unterhaltsam? Was glaubst du, womit du in erster Linie und seit 2013 anfangen willst? am SWR (Schweizerdeutsch-Straße).

Im August 2019 ergab eine öffentliche Umfrage, dass Cantz “unfreundlich”, “arrogant” und “gekünstelt” war, was Schlagzeilen veranlasste, ihn als “gekünstelt” zu bezeichnen. Diese Fernsehkritik wurde in den Medien als “Desaster” bezeichnet, wie die Aufnahme in den Münchner Merkur zeigt.

Cantz kündigte im Juni 2021 an, ein Buch mit dem Titel „Verstehen Sie Spaß?

„Die Moderation wird bis Ende des Jahres 2021 andauern.

Cantz ist langjähriges Mitglied des Bewertungsausschusses Meister des Alltags (SWR). Seit 2006 tourt er mit eigenen Bühnenshows durch ganz Deutschland, 2017 feierte er mit der Show „Blondiläum“ sein 25-jähriges Jubiläum.

Guido Cantz Krankheit
Guido Cantz Krankheit

Guido Cantz ist Autor von drei Büchern, die bisher erschienen sind. Darüber hinaus ist er Co-Kommentator der SWR1-Hitparade und seit 2015 Kommentator des Kölner Rosenmontagszuges des WDR.

Cantz ist seit 2009 verheiratet und seit 2010 Vater eines Sohnes. Derzeit lebt er mit seiner Familie in Köln-Porz. Cantz hat einen Bruder und ist römisch-katholischer Christ.

Guido Cantz ist ein Nachkomme von Kaspar Kantz, dem Autor der weltweit ersten bekannten evangelischen Gottesdienstordnung, und ein Nachkomme von Kaspar Kantz.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *