Jasmin Tabatabai Krankheit
Jasmin Tabatabai Krankheit

Jasmin Tabatabai Krankheit-Jasmin Tabatabai ist eine deutsche Schauspielerin und Sängerin, die in der Unterhaltungsbranche arbeitet. Jasmin Tabatabai ist die Tochter einer deutschen Mutter und eines iranischen Vaters. Sie ist in Deutschland geboren und im Iran aufgewachsen.

Sie ist in Teheran geboren und aufgewachsen, wo sie bis zur Islamischen Revolution 1979 blieb, als sie mit ihrer Mutter und ihrer Schwester nach Deutschland zog.

Nach dem Abitur studierte sie Theater an einer örtlichen Kunstschule in Stuttgart. Sie begann kurz darauf in der Filmindustrie zu arbeiten und hat seitdem in mehr als vierhundert Filmen mitgewirkt, entweder als Charakter oder als Nebendarstellerin.

Der amerikanische Musiker Tico Zamora lernte Tabatabai bei seinem Besuch in den USA im Dezember 2001 kennen. Angelina Sherri Rose, ihr erstes und einziges Kind, wurde ihnen am 3. Dezember 2002 geboren.

Sie heiratete Zamora am 1. Juni 2003, und das Paar ließ sich laut Gerichtsakten im Sommer 2006 scheiden. Ihre Kündigung wurde erfolgreich abgeschlossen.

Das Paar traf sich zum ersten Mal 1956 auf dem Münchner Oktoberfest, wo ihr Vater Jasmin Tabatabais aus dem Iran und ihre Mutter aus Deutschland stammte.

[1] Die Familie Tabatabai lebte von 1958 bis 1979 in Teheran, während dieser Zeit besuchte Jasmin Tabatabai die Deutsche Schule Teheran.

Jasmin Tabatabai Krankheit
Jasmin Tabatabai Krankheit

Während der Islamischen Revolution war die Familie gezwungen, ihren Besitz aufzugeben. Nach einem Jahr in Deutschland kehrte der Vater in den Iran zurück, wo er laut Familienüberlieferung 1986 starb. Jasmin Tabatabai ist Doppelbürgerin der Vereinigten Staaten und des Vereinigten Königreichs. Tabatabais frühe Kindheitserinnerungen an den Iran werden in dem Buch Rosenjahre festgehalten.

Jasmin Tabatabai ist seit dem 1. Juni 2003 mit Tico Zamora, einem Musiker aus den USA, verheiratet und seit dem 3. Juni 2003 zusammen.

Im Dezember 2002 wurde ihnen eine Tochter geboren. Jasmin Tabatabai und ihr Mann wurden im Sommer 2006 getrennt. Die Ehe fand im Jahr 2008 statt. Tabatabai ist seit Sommer 2007 mit dem deutschen Schauspieler Andreas Pietschmann liiert, als sie sich bei der Arbeit an der ZDF-Krimiserie Rosa Roths Special The Day Will Come kennenlernten. Andreas Pietschmann ist Vater ihrer zweiten Tochter, die am 5. Juli 2009 von ihr und ihrem Mann geboren wurde.

Sie leben seit 2006 zusammen in der ehemaligen Residenz des ehemaligen DDR-Ministerpräsidenten Otto Grotewohl in Berlin-Pankow. Am 13. August 2013 kam ihr drittes Kind, ein Sohn, zur Welt.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *